Unterschied zwischen maxUploadsize und maxInMemorySize

Was ist der Unterschied zwischen maxUploadSize und maxInMemorySize in CommonsMultiPartResolver

InformationsquelleAutor Vishal Garg | 2016-05-25



2 Replies
  1. 0

    maxUploadSize: maximale upload-Größe für eine einzelne Anfrage. Das bedeutet, dass die Gesamtgröße aller Dateien hochladen darf nicht mehr als das festgelegte maximum. Der Standardwert ist unbegrenzt (Wert -1). Aber wir können die Einstellung maxUploadSize und seine value-Eigenschaft.

    maxInMemorySize: Dateien mit einer Größe unter diesem Wert werden im Arbeitsspeicher gespeichert, ansonsten werden Sie gespeichert in Festplatte direkt. Standardmäßig ist 10KB (10240 bytes). Oder Sie können es anpassen, indem maxInMemorySize und seine value-Eigenschaft .

  2. 1

    Vom die docs:

    maxUploadSize: Legen Sie die maximale Größe (in bytes), bevor der Upload verweigert. -1 bedeutet kein limit (Standard).

    maxInMemorySize: Legen Sie die maximale Größe (in bytes), bevor der Upload auf die Festplatte geschrieben. Hochgeladene Dateien werden immer noch empfangen werden, Vergangenheit Betrag, aber Sie werden nicht im Speicher abgelegt werden. Standardwert ist 10.240, gemäß Commons FileUpload.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.