set/get-Eigenschaft, die über dbus-send

Habe ich gemacht, unten Beispiel-xml und brauche etwas Hilfe bei der Bildung dbus-send Befehl set – /get-propoerty „Status“. Ich weiß, wie man Methoden aufrufen, aber nicht in der Lage zu Lesen/schreiben-Eigenschaft mit dbus-send.

xml:

<node>
    <interface name="com.pgaur.GDBUS">
        <method name="HelloWorld">
            <arg name="greeting" direction="in" type="s"/>
            <arg name="response" direction="out" type="s"/>
        </method>
        <signal name="Notification">
            <arg name="roll_number" type="i"/>
            <arg name="name" type="s"/>
        </signal>
        <property name="Status" type="u" access="readwrite"/>
    </interface>
</node>
InformationsquelleAutor Prashant Gaur | 2018-02-06



2 Replies
  1. 4

    Können Sie die Get – /Set-DBus-Eigenschaften für das DBus-interface, indem Sie unten dbus-Befehle senden. Ersetzen Sie $BUS_NAME und $OBJECT_PATH mit dem jeweiligen Namen.

    Get-Eigenschaft:

    dbus-send --system --dest=$BUS_NAME --print-reply $OBJECT_PATH \
    org.freedesktop.DBus.Properties.Get string:com.pgaur.GDBUS string:Status
    

    Set-Eigenschaft:

    dbus-send --system --dest=$BUS_NAME --print-reply $OBJECT_PATH \
     org.freedesktop.DBus.Properties.Set string:com.pgaur.GDBUS string:Status variant:uint32:10
    

    Können Sie Lesen DBus Spezifikation mehr wissen über DBus Eigenschaften.

  2. 0

    dbus-send –system –print-reply –type=method_call –dest=org.ofono /gemalto_0 org.ofono.Modem.SetProperty string:“Powered“ – Variante:boolean:false

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.