Konnte nicht gefunden werden google-play-services_lib

Ich versuche, die Einbindung von Google Analytics in mein Unity-Spiel. Ich habe heruntergeladen und installiert die die Letzte unitypackage.

In der Einheit nach dem Klick auf Google Analytics > Setup > Install google-play-services_lib bekomme ich diesen Fehler:

Konnte nicht gefunden werden google-play-services_lib

Habe ich installiert Google Play-Dienste in Android-SDK-manager, aber es installiert nicht die lib. Auch die Beschreibung des Pakets sagt, es installiert nur die JavaDoc-und Sample-code, keine Bibliothek:

Konnte nicht gefunden werden google-play-services_lib

Also das problem ist, dass in der /extras/google/google_play_services/ Ordner gibt es keine libproject Unterordner an alle. Nur JavaDoc und Samples-Ordner.

Habe ich gelesen die Dokumentation (Registerkarte ANDERE, weil ich bin nicht mit weder Android Studio noch Eclipse), folgte den Anweisungen Schritt für Schritt und es funktioniert einfach nicht. Und mein googeln stellte sich vergeblich. Wie installiere ich google play-services-lib?

InformationsquelleAutor Nika Kasradze | 2016-05-20



One Reply
  1. 0

    Haben Sie versucht, die überprüfung der Einstellung Bis Google Play-Dienste Dokument von Google?

    Für Android Studio:

    1. Öffnen Sie die bauen.gradle-Datei in Ihrer Anwendung-Modul-Verzeichnis.
    2. Fügen Sie eine neue build Regel unter dependencies für die neueste version von play-services. Zum Beispiel:

    apply plugin: ‚com.android.Anwendung‘

    Abhängigkeiten {
    compile ‚com.google.android.gms:play-Dienste:fp9.0.0‘
    }

    1. Speichern Sie die änderungen und klicken Sie auf Sync-Projekt mit Gradle-Dateien in der Symbolleiste.

    Hinweis: Wenn die Anzahl der Methode Referenzen in Ihrer app übersteigt die 65K-Grenze, wird Ihr app kann nicht kompiliert werden. Sie können in der Lage sein, diese zu mildern problem beim kompilieren Ihrer app, indem Sie nur die Google-Play-services-APIs, die Ihre app verwendet, anstelle von alle von Ihnen. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter Selektiv APIs kompilieren in die ausführbare Datei.

    Für Eclipse mit ADT:

    1. Kopieren Sie die library-Projekt an <android-sdk>/extras/google/google_play_services/libproject/google-play-services_lib/ zu dem Ort, wo Sie verwalten Ihre Android-app-Projekte.
    2. Importieren Sie die library-Projekt in Ihren Eclipse workspace. Klicken Sie auf Datei > Import, wählen Sie Android – > Vorhandenen Android-Code in Arbeitsbereich, und navigieren Sie zu der Kopie der library-Projekt importiert werden.
    3. In Ihrem app-Projekt, Referenz-Google-Play-services-Bibliothek-Projekt. Sehen Verweisen auf eine Bibliothek-Projekt für Eclipse für weitere Informationen, wie dies zu tun.
    4. Nachdem Sie Hinzugefügt haben, die Google Play-Dienste-Bibliothek als Abhängigkeit für Ihr app-Projekt, öffnen Sie Ihren app-manifest-Datei und fügen Sie die folgenden tag-als Kind der <application> element:
    • Danke für die Antwort. Ja ich habe dies gelesen habe. Wahrscheinlich hätte ich gefragt, klarer – es gibt keine /extras/google/google_play_services/libproject/ Ordner überhaupt. Es sind JavaDoc und Samples-Ordner, aber nicht libproject. Ich werde zu aktualisieren, ist die Frage. Dank

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.