Konfigurieren von Domains von Google + Heroku w a Domain

Ich habe eine domain laden in einem web-browser mit Heroku und Google-Domänen. Jetzt gleich die domain Lasten mit www: http://www. XXX .com.

Wenn ich geben Sie die URL w/o den WWW wie http://XXX .com bekomme ich die folgende Fehlermeldung in Chrome: „XXX.com’s-server-DNS-Adresse konnte nicht gefunden werden“

Was muss ich tun, damit Folgendes passiert:

  1. Diese Lasten – http://mydomain.com
  2. http://www. mydomain.com Umleitungen auf http://mydomain.com

Danke

  • Ich denke, es ist möglich, zu erreichen. Haben Sie versucht, meine Antwort?
  • Ich werde es bald versuchen und Bericht erstatten
InformationsquelleAutor AnApprentice | 2016-12-30



2 Replies
  1. 1

    IMHO, man soll:

    1/Legen Sie Ihre heroku-Domäne http://example.com. Alle Infos sind in der Heroku Dokumentation.

    Heroku sollte dazu dienen, Ihre Website mit http://example.com.

    2/müssen Sie umleiten in Google-Domains Ihre http://www.example.com zu http://example.com. Um dies zu tun, müssen Sie die web-Weiterleitung in den Google-Domain Konsole unter der website-Registerkarte. Die Dokumentation ist straight forward.

    Jede http://www.example.com Anfrage weitergeleitet werden soll,http://example.com.

    UPDATE

    Aufgrund Ihrer Bedürfnisse, Frage ich mich, ob Sie die beste ist, nicht zu deaktivieren, die nackt www-Umleitung, haben beide domain-Punkte auf das heroku-Instanz und erhalten Sie ein SSL-Zertifikat für Sie (mit let ‚ s encrypt macht die Dinge einfach).

    Hier ist ein tutorial.

    Ich hoffe, das hilft!

    • Ich kann das nicht mit web-Weiterleitung, weil die nur Optionen sind „Redirect beide example.com und http://www.example.com auf eine bestehende website“, und wenn ich enter „example.com„, dann heißt es „Sie können nicht nach vorne, eine website selbst!“.
    • Ich bearbeitet meine Antwort für eine andere Methode.
    • Ich glaube nicht, dass ich verwenden können, htaccess auf Heroku (stackoverflow.com/a/9400862/2770572). Auch, example.com nicht auf meine Heroku instance–example.com Umleitungen zu http://www.example.com, die Punkte auf die Heroku-Instanz.
    • Ich habe genau zwei Einstellungen, in Google-Domänen. 1) Eine „Synthetische Datensatz“, die eine „subdomain forward“ aus der Domäne „example.com“ zu „example.com„, über einen „temporären redirect (302)“ ohne „path forwarding“. 2) Eine „benutzerdefinierte Ressource record“, das ist der Typ „CNAME“ mit dem Namen „www“ und der Daten „www.example.com.herokudns.com“. Ich „www.example.com.herokudns.com“ statt „example.herokuapp.com“ um für Ihren SSL zu arbeiten.
    • So, die www-domain funktioniert, und das ist das erwartete Verhalten. Aber die domain umleiten auf www-oder zu sich selbst? Sie schrieb ‚die subdomain „example.com“ zu „example.com“;‘.
    • Leider stackoverflow-auto-Formatierung wirklich geschraubt mich. Es sollte Lesen Sie dazu 1) Eine „Synthetische Datensatz“, die eine „subdomain forward“ aus der Subdomäne example.com zu https://www.example.com über einen „temporären redirect (302)“ ohne „path forwarding“.
    • Ich sehe! Ich dachte so. Das hört sich gut an, aber du sagst, dass die domain nicht funktioniert? Was passiert, wenn Sie versuchen, locken die domain ? Bekommst du ein 302?
    • Ja ich bekomme eine 302-curling example.com die Umleitungen zu https://www.example.com.

  2. 13

    Ist es ratsam, die www subdomain hier die Standardeinstellung, so dass die root/domain leitet auf www. Dies steht im Einklang mit Heroku Empfehlungen, in dem es heißt:

    Für maximale Skalierbarkeit und Ausfallsicherheit von Anwendungen sollten vermeiden Sie die Verwendung
    DNS A-records und stattdessen ein DNS-provider, unterstützt CNAME
    Funktionalität an der Spitze, oder verwenden Sie sub-domains ausschließlich

    Können Sie erreichen dies mit Google-Domains Synthetische Datensätze:

    • Gehen Sie auf die Synthetischen Datensätze Abschnitt
    • Wählen Sie Subdomain weiterleiten
    • Geben Sie @ für die subdomain und www.xyz.com für Ziel
    • Aber OP will die URL im browser angezeigt http:// mydomain.com. Sie sagen, das ist nicht möglich/empfehlenswert?
    • für Skalierbarkeit und Ausfallsicherheit, ist es nicht empfohlen, es sei denn, Ihr DNS-Anbieter unterstützt CNAME an der Spitze (oder ALIAS oder NAME). Sie können sehen, dass Google die Domains nicht: support.google.com/domains/answer/3251147 . Heroku macht-Liste, die diejenigen, die tun: devcenter.heroku.com/articles/…
    • Das ist enttäuschend. Ich fühle mich wie der root-domains viel besser Aussehen, aber ich habe bereits gekauft, eine google-domain. Vielen Dank für die verbindliche Antwort.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.