FromUriAttribute Ersatz in ASP.NET Core – speziell für die parameter-aliasing?

Habe ich ein MVC-Controller mit der folgenden API:

public CustomObject Get([FromUri] float lat, [FromUri(Name="long")] float longitude, string userKey = null)

Dies funktioniert, erfordert aber die Kompatibilität shim seit FromUri ist veraltet.

Wie kann ich replizieren die „aliasing“ – Verhalten der Längen-parameter, der mit der richtigen ASP.NET Kern-API?

InformationsquelleAutor Malachi | 2016-05-02



One Reply
  1. 4

    Verwenden Sie die Bind-Attribut als alternative Lösung

    public CustomObject Get(float lat, [Bind(Prefix = "long")]float longitude, string userKey = null)
    • Ich bin mir nicht sicher, ob ich Folgen-könnten Sie klären, wie diese hilft mit dieser Fragesteller ist das problem? Sie möchte einen parameter umzubenennen, nicht ändern, eine route.
    • Dies ist ein haltbar workaround, aber a) möchte ich die Aufforderung zu befolgen ?lat=0&lang=0 format und b) sehe ich nicht, wie userKey gerichtet ist
    • Habe ich falsch verstanden die Frage und bot eine alternative Lösung. Hoffe, das hilft
    • Deine überarbeitete Lösung funktioniert perfekt. Danke!!!
    • Was ist zu tun, wenn es mit einem Komplexes Objekt?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.