Es konnte keine Verbindung zu sql server: SQL-server-Instanz scheitern. (System.Daten)

Bekomme ich diese Fehlermeldung, wenn ich versuche, eine Verbindung zu Sql Server

===================================

Cannot connect to **SQL_ServerName**.

===================================

Instance failure. (System.Data)

------------------------------
Program Location:

   at System.Data.SqlClient.TdsParser.Connect(ServerInfo serverInfo, SqlInternalConnectionTds connHandler, Boolean ignoreSniOpenTimeout, Int64 timerExpire, Boolean encrypt, Boolean trustServerCert, Boolean integratedSecurity, Boolean withFailover, Boolean isFirstTransparentAttempt, SqlAuthenticationMethod authType, Boolean disableTnir)

   ...



2 Replies
  1. 2

    Das Problem war hatte ich die zwei SQL-server-Instanz auf der gleichen Maschine.

    Beide Instanzen waren zu hören-Verbindung auf dem gleichen port, wie beschreiben in diesem forum

    Lösung 1: Ändern einer Instanz ausführen, die auf einem anderen port.

    1. Öffnen Sie Ihre Sql Server-Konfigurations-Manager

    2. Gehen SQL Server Network Configuration und wählen Sie Protocols for YOUR_INSTANCE.

    3. Rechten Maustaste auf TCP/IP => Properties

    4. Ändern Sie den port von 1433 zu einem anderen. Ich geändert es zu 1434.

    5. Sql server neu starten und es sollte funktionieren.

    Lösung 2: Abschaltung einer sql-Instanz.

    1. Gehen Sie zu Dienste

    2. Finden die Instanz, die Sie möchten, Herunterfahren.

    3. Rechten Maustaste auf => Stop

  2. 1

    Wenn du hast 2 Instanzen, nehmen Sie diese Fehler. Ich habe MSSQLSERVER und SQL2005 Instanz-Namen. Und nach windows server 2008r2 neu starten der MSSQLSERVER-arbeiten, aber mein Standard-Instanz SQL2005 nicht funktioniert. Ich check das system-Ereignisprotokoll. Er sagt über TCP-Verbindung ein anderes Programm oder Dienst. Und ich hörte auf MSSQLSERVER, und meine Standard-Instanz SQL2005 normal gestartet… Dies ist die port-Freigabe problem.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.