Die Berechnung einer Ermäßigung java

import java.util.Scanner;

public class Detyra15
{
    public static void main (String []args)
    {
        int percentage = 0;
        double releasevalue = 0;
        double discountedcost = 0;

    Scanner sc = new Scanner(System.in);

    System.out.print("Shtyp cmimin e produktit te pare: ");
    double pr1 = sc.nextDouble();

    System.out.print("Shtyp cmimin e produktit te dyte: ");
    double pr2 = sc.nextDouble();

    System.out.print("Shtyp cmimin e produktit te trete: ");
    double pr3 = sc.nextDouble();

    System.out.print("Shtyp cmimin e produktit te katert: ");
    double pr4 = sc.nextDouble();

    System.out.print("Shtyp cmimin e produktit te peste: ");
    double pr5 = sc.nextDouble();

    double COST = (pr1 + pr2 + pr3 + pr4 + pr5);

    if(COST >= 20 && COST < 60)
    {
        percentage = 10;
        releasevalue = (COST*(10.0/100.0));
    }
    else if(COST >= 60 && COST < 100)
    {
        percentage = 20;
        releasevalue = (COST*(20.0/100.0));
    }
    else{
        percentage = 30;
        releasevalue = (COST*(30.0/100.0));
    }

    discountedcost = COST - releasevalue;

Dieser Ihr den code, den ich gemacht habe, aber das problem ist der PROZENTSATZ, ich-Anteil als ein konstanter Wert? Wenn ich auf der int Prozentwert = 0; final als das kann ich nicht in die if -, else-Anteil 10 20 30…. wie macht man das? Ich brauche den Prozentsatz von nur 10% 20% 30%…

UPDATE=== ICH HABE FERTIG!!!
Danke

  • Nein, ach, Sie zu lösen haben, Ihre Hausaufgaben auf Ihrem eigenen. Wir mussten alle durch, die. 🙂
  • Geben Sie den code und wir helfen Ihnen mit einigen Richtlinien. Niemand wird hier die Hausaufgaben für Sie.
  • Sie könnten den code, den Sie bereits geschrieben haben, und zeigen Sie, wo Sie sind struggeling. Dies macht es wahrscheinlich, dass Sie werden immer eine Antwort.
  • Sie werden hier besser tun, wenn Sie post-code und Fragen zu spezifischen Schwierigkeiten. Dies ist nicht eine „haz die codez“ – Website.
InformationsquelleAutor MANDYXX | 2016-01-22

 

One Reply
  1. 2

    Darüber nachdenken, wie Sie code simple Mathematik in Ihr Programm, ich werde Ihnen den start mit einem Beispiel.

    if (productCost >= 20 && productCost < 60)
    {
        discount = 0.9;
    }

    Was dieser tut, ist zu überprüfen, ob die Kosten für das Produkt liegt zwischen 20 und 60, und wenn es tut, setzt den Rabatt auf 0,9. Dies ist 0.9, weil, wenn Sie multiplizieren Sie diese durch die Summe der Kosten, die es dauern wird, 10% Rabatt.

    Verwenden Sie diese als Leitfaden und versuchen, herauszufinden, die anderen Dinge, die Sie sich selbst, Sie werden nicht lernen, ohne zu versuchen, zumindest.

    • Vielleicht gute Ratschläge, aber ein schlechtes Beispiel. Magic numbers überall.
    • Ja, verständlich, aber in einem Beispiel die magischen zahlen sind in Ordnung. Wenn ich Variablen verwenden, für alles, können Sie nicht verstehen, was Los war. Auch Magische zahlen sind nicht unbedingt schlecht, wenn Sie wissen, dass Sie konstant sein (insbesondere 0 und 1), obwohl die könnten in diesen Fällen verwendet werden.
    • Sie sind schlecht, wenn Sie konstant. Namen geben Sie Kontext-und eine chance, zu verstehen, was es bedeutet und wo es aus, dass eine Magische Zahl kann niemals passen.
    • hast du nicht gelesen, was ich gerade erklärt habe?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.