CUDA Oberflächen vs Texturen

Was ist der Unterschied zwischen einer Oberfläche und textur-Objekt in CUDA? Wann sollte ich eine oder die andere?

Soweit ich sagen kann von der Entwickler-Dokumentation, Sie sind genau die gleichen. Beide erscheinen CUDA-arrays, die spezielle textur-Speicher. Der einzige Unterschied scheint zu sein, die API-Methoden, die den Zugriff auf den Speicher.

InformationsquelleAutor Azmisov | 2017-05-23



One Reply
  1. 11

    Texturen sind nur-lese – Oberflächen sind beschreibbar und lesbar. Die Oberflächen-API wurde eingeführt, später zu empfangen, die für diese Differenz.

    Texturen verwenden, für Daten, die von den Kernel nur Lesen, Oberflächen, wenn Sie auch schreiben.

    • Es ist auch erwähnenswert, dass Texturen-support-hardware-Filterung und interpolation, in der Erwägung, dass die Oberflächen nicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.