ASP .NET-Core-IIS-Hosting-Benutzer-Identität-name leer ist und IsAuthenticated=false

Bin ich mit ASP .NET Core dll auf IIS (mit AspNetCoreModule)

Mit früheren ASP .NETTO konnte ich die Identität des Benutzers name mit:

HttpContext.Current.User.Identity.Name

da hiess es direkt im IIS-Kontext.

ASP .NET Core ist das Ergebnis null ist:

this.Request.User.Identity.Name

Scheint es, dass IIS nicht weiterleiten oder vielleicht meine AspNetCore Modul nicht empfangen.
Wie erhalte ich die User-Identität name?

InformationsquelleAutor user5607726 | 2017-10-02



One Reply
  1. 2

    Habe ich das problem gelöst. Diese, wie ich es ausgetestet:

    Da ich nicht sicher war, ob der Benutzer Anmeldeinformationen übergeben werden, die aus der IIS -, habe ich beschlossen, print-out-Anfrage HTTP-Header vom code zum log-Datei. Die Antwort war da. Ich fand heraus, dass der IIS funktioniert mit Basic-Authentifizierung.

    Es scheint, dass die Basic-Authentifizierung wird nicht unterstützt, in AspNetCore, so dass ich Hinzugefügt eine middleware-Implementierung zum Parsen der Informationen aus dem ‚Authorization‘ – header, und erstellen Sie neue Benutzer-Identität aus.

    Machte ich meine eigenen Umsetzung aber der folgende Artikel hat mir sehr geholfen:

    https://blog.dangl.me/archive/http-basic-authentication-in-aspnet-core-projects/

    https://docs.microsoft.com/en-us/aspnet/core/fundamentals/middleware

    • Sie sollten akzeptieren, dass diese Antwort für den thread schließen.
    • Diese Antwort wäre viel wertvoller, wenn es ein paar zusätzliche details zur Verfügung gestellt, im Gegensatz zu nur Artikel-links.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.